Die Projektträger

 

2014 erteilte das Departement für Bildung und Sicherheit der HES-SO Valais-Wallis den Auftrag zur Gründung des CPPS. 

 

Das Präventionszentrum ermöglicht es, die Walliser Jugend und Bevölkerung für diese Gefahr zu sensibilisieren und mit der richtigen Verhaltensweise im Fall eines Erdbebens vertraut zu machen. 

Anne Sauron, Dr. der Geophysik an der ETH Zürich, ist die Projektleiterin und pädagogische Verantwortliche. Joseph Moerschell, Dr. der Wissenschaften und der Physik an der HES-SO Valais-Wallis in Sitten, ist der technische Verantwortliche des Projekts.  

 

 

 

Dieser Simulator konnte dank der Zusammenarbeit von Fachleuten aus verschiedenen Bereichen gebaut werden:

Technisches Team des Instituts Systemtechnik der HES-SO Valais-Wallis in Sitten,

Pädagogisches und Design-Team des Unternehmens Arteclik in Houssay (F),

Medizinisches Team der Samariter aus verschiedenen Kantonen.  


Die Website www.cpps-vs.ch verwendet Cookies, um ihre Funktionalitäten zu optimieren und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie den Besuch unserer Website fortsetzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir entsprechend unserer rechtlichen Bestimmungen Cookies verwenden..

Planar Client Options

Layout Style

  • Boxed
  • Wide

Header & Footer

Theme Preview